Release: 14.0.56 - Revision: a1e81616197db8e3484bc0e59e0a8ca7ba8248cc - Build: 422 - BuildId: 422 - Env: prd-66 - Host: hybr-prd4

Juan Gil

2014, Silver Label, Jumilla

Juan Gil

2014, Silver Label, Jumilla

CHF 19.95
Region
Spanien, Castilla - La Mancha
Inhalt
75 cl
Menge:
Juan Gil
2014, Silver Label, Jumilla Bodegas Juan Gil ist einer der wenigen Produzenten, die voll auf Qualität setzen. Vor kurzem stellte er seine neue Bodega fertig, selber bis ins letzte Detail geplant. Er überlässt nichts dem Zufall und hat mit einer raffinierten Software sämtliche Arbeitsschritte unter Kontrolle. Auf 120 Hektaren wächst hauptsächlich Monastrell, die wichtigste Sorte in Jumilla. Die Reben sind uralt, zum Teil unveredelt und unbewässert, der Boden extrem steinig, kalkhaltig und arm an organischer Substanz. Die Erträge bleiben dadurch sehr klein, kaum ein Kilogramm pro Rebe. Die Weine sind kraftvoll und dunkel, geprägt von würziger Frucht, ohne die häufig anzutreffenden rustikalen Noten. Sie haben viel Struktur und sind sehr langlebig.

Dieser Wein besticht mit seinem undurchdringlichen dunklem Rot. Intensiv und ätherisch duftend, nach Kaffee, Leder, Kokos, Kräutern, Minze, Blütenduft. Enorme Fülle, viel süsses Fruchtextrakt, dichte Tanninstruktur und portweinartige Frucht. Noten von Schwarztee im langen Abgang. Kein scheuer Wein, sondern ein intensives Kraftpaket!
Art.-Nr. 42661712

Weitere Informationen

Inhalt
75 cl
Jahrgang
2014 JAHR
Appellation
Jumilla
Charakter
Fruchtige Nase nach Kirschen, rote Beeren;schöne Struktur mit ausbalanciertem Finale
Empfohlenes Mindestalter
Empfohlenes Mindestalter: 16 Jahre
Service Temperatur
16-18 Grad
Küche
Fleisch, Teigwaren, Käse
Herkunftsland
Spanien
Traubensorte
Monastrell
Region
Castilla - La Mancha

KUNDENBEWERTUNGEN

VERFÜGBARKEIT

Kostenlose* Heimlieferung ausgenommen spezielle Versandbedingungen ab einem Bestellwert von CHF 100
Retoure ausgenommen spezielle Retourenbedingungen 30 Tage Rückgaberecht in Ihrem Warenhaus
Kostenlose Abholung Click & Collect In einem Manor Warenhaus Ihrer Wahl