Release: 10.21.6 - Revision: 630b14ed6ce70f2795b6177dae19d28a4fe1515f - Build: 166 - BuildId: 166 - Env: prd1 - Host: prd3
close
Kategorien Filter
Filter
Marken
Mehr Weniger
Geschlecht
Preis
-
Grösse
Optimale Pflege für jeden Hauttyp

Die gründliche Reinigung des Gesichts ist ein fester Bestandteil der täglichen Körperhygiene. Bei der Hautreinigung sollte jedoch stets der individuelle Hauttyp berücksichtigt werden. Insbesondere für Personen mit fettiger Haut empfiehlt sich ein Waschgel, welches in der Lage ist, die in der Haut befindlichen Fette zu lösen, denn Wasser allein ist dazu nicht in der Lage. Wer unter trockener Haut leidet, ist hingegen mit einer Reinigungsmilch oder -lotion am besten beraten, denn diese sind besonders reich an rückfettenden Inhaltsstoffen, die ein Austrocknen der Haut effektiv verhindern. Menschen mit Mischhaut können die fettige T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) und die trockenen Bereiche an den Wangen mit verschiedenen Produkten reinigen.

Make-up richtig entfernen

Auch Frauen, die sich schminken, sollten grossen Wert auf eine intensive Reinigung der Gesichtshaut legen: Werden Make-up-Reste nicht gründlich entfernt, könnten sie zu Irritationen wie etwa Rötungen und Juckreiz führen. Auch die Lippen könnten über Nacht stark austrocknen, wenn Lipgloss und Co. am Abend zuvor nicht gründlich entfernt wurden. Besonders einfach und zügig wird das Gesicht mit einem weichen Reinigungstuch vom Make-up befreit. Auch das klassische Stück Seife ist zur Gesichtspflege geeignet, solange es sich um ein Produkt handelt, das speziell auf den pH-Wert der Haut abgestimmt ist. Nur so ist gewährleistet, dass der hauteigene Säureschutzmantel nicht in Mitleidenschaft gezogen wird.

Ein schöner Taint

So wichtig die tägliche Gesichtsreinigung auch ist: Wer seine Haut überpflegt, hat schnell mit unangenehmen und unschönen Irritationen zu kämpfen. In der Regel genügt es, die Haut zweimal pro Tag - also morgens und abends - von Schmutz, überschüssigem Talg und Schweiss zu befreien, damit sie zart und geschmeidig bleibt.