1. Home
  2. Sport
  3. Skate- und Rollsport
  4. Scooter & Roller
  5. Elektro Scooter

Elektro Scooter

Produkte(9)

Elektro Scooter - wendige eRoller für hohen Fahrspass

Sie sind kompakt, praktisch und machen jede Menge Spass: Elektro Scooter werden als Fortbewegungsmittel in der City immer beliebter. Bei Manor entdecken Sie eine grosse Auswahl der wendigen eRoller von Marken wie Inmotion,SoFlow oder VMAX, die mit einer hohen Qualität und einem guten Design überzeugen.

Doch was genau ist ein E-Scooter?

Dabei handelt es sich um einen Strassenroller, der optisch an den klassischen Scooter erinnert, jedoch elektronisch angetrieben wird. Einige Elektro-Scooter besitzen zudem eine Tretunterstützung. Wir verraten Ihnen, was Sie beim Kauf des Trendgefährts beachten sollten und wie Sie den für sich passenden eRoller finden.

So finden Sie den passenden eRoller

Möchten Sie einen Elektro Scooter kaufen, gilt es einige Punkte zu beachten. Nutzen Sie unsere Checkliste, um das für Sie passende Modell zu entdecken:

1. Gewicht und Körpergrösse:

Das Gewicht spielt bei der Entscheidung für einen Elektro Trottinet eine grosse Rolle. Die maximale Belastung, die laut Hersteller angegeben wird, muss zu Ihrem Körpergewicht passen - ergänzt durch einen Lenker, der sich auf die richtige Höhe verstellen lässt. Als Faustregel gilt: Der Lenker soll sich höchstens zehn Zentimeter über der Schritthöhe befinden.

2. Material:

Damit Sie Ihren eRoller unkompliziert lenken und bei Bedarf transportieren können, eignet sich ein besonders leichtes Modell in einer hochwertigen Aluminium-Verarbeitung. Die kompaktesten Roller wiegen rund sieben Kilogramm.

3. Dynamik:

Zudem sollte sich das Fahrzeug zusammenklappen lassen, damit Sie den Scooter zu Hause verstauen oder mühelos mit in die Bahn oder den Bus nehmen können.

4. Reifen:

Legen Sie ausserdem Wert auf eine gute Federung, damit die Fahrt angenehmer wird. Breite, profilierte Reifen sorgen für ein Plus an Fahrkomfort auch auf unebenen Wegen.

5. Akku:

Zu guter Letzt sollte sich der Akku herausnehmen lassen, damit Sie diesen bequem an einer heimischen Steckdose laden können. Achten Sie auch auf eine ausreichende Akkulaufzeit, die laut Hersteller angegeben wird.

Sicherheit spielt beim Elektroroller eine grosse Rolle

Mit einem E-Scooter mit Strassenzulassung sind Sie in der Öffentlichkeit unterwegs und sollten daher für ausreichend Sicherheit sorgen. In Gefahrensituationen profitieren Sie von hochwertigen Bremsen, die unabhängig voneinander funktionieren sollten. Die Fahrt bei schlechten Sichtverhältnissen und Anbruch der Dunkelheit wird sicherer, wenn Ihr Scooter über ausreichend Beleuchtung verfügt. Optimal ist die Kombination aus Vorder- und Rücklicht, damit Sie von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen werden und auch Sie eine optimale Sicht haben. Tipp: Die Fahrt mit einem Elektro Trottinet benötigt möglicherweise etwas Übung. Fahren Sie ein paar Runden auf dem Hof oder über private Wege, um ein Gefühl für Ihr neues Fahrzeug und dessen Lenkung zu bekommen. 

So vielseitig sind Elektro Scooter

Im Scooter und Roller Onlineshop von Manor können Sie verschiedene E-Scooter bestellen: So kaufen Sie etwa ein Modell, mit dem nicht nur Touren durch die Stadt, sondern auch anspruchsvolle Kurven und kleine Tricks gelingen - perfekt, wenn Sie das eRoller-Fahren als neues Hobby entdeckt haben. Neben den klassischen Modellen gehören auch Elektro Scooter mit Sitz und Pedalen zum Sortiment. Somit haben Sie die Wahl, ob Sie auf den Elektroantrieb setzen oder selbst aktiv werden möchten. E-Skateboards ergänzen die eRoller und eignen sich für den Fahrspass auf privaten Wegen. Mit den Trendfahrzeugen erreichen Sie Geschwindigkeiten von bis zu 28 km/h. Rund zehn bis 15 Kilometer können Sie fahren, bevor Sie den Akku des Boards wieder aufladen. Schauen Sie sich auf Manor.ch um und bestellen Sie den Elektro Scooter, der am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. So können Sie sich aktiv von A nach B bewegen und das Auto auch einmal stehenlassen.

Das sollten Sie noch über Elektro Scooter wissen

Wo darf ich einen Elektro Scooter fahren?

Haben Sie einen Elektro Scooter mit Strassenzulassung, dürfen Sie mit dem Fahrzeug gekennzeichnete Velowege nutzen, denn sie sind mit den Velos gleichgestellt. Ohne Strassenzulassung ist das Fahren mit einem Elektro-Roller ausschliesslich auf privaten Plätzen und Wegen gestattet.

Wie lange muss ich meinen Elektro-Roller laden?

Damit Ihr Elektro-Roller einsatzbereit ist, sollten Sie regelmässig dessen Akku aufladen. Je nach Modell dauert ein kompletter Ladevorgang rund fünf bis acht Stunden. Laden Sie Ihren eScooter nur bis zu 90 Prozent auf, können Sie die Lebensdauer des Akkus verlängern.

Wie schnell kann ich mit meinem Elektro Scooter fahren?

Elektro Scooter mit Strassenzulassung erreichen in der Regel Geschwindigkeiten von bis zu 20 km/h. Mit Tretunterstützung können Sie bis zu 25 km/h schnell fahren. Besitzen Sie ein Fahrzeug ohne Strassenzulassung, sind auch höhere Geschwindigkeiten möglich. 

Gibt es Elektro Scooter für Kinder?

Wer in der Schweiz einen eRoller fahren möchte, muss mindestens 14 Jahre alt sein. Neben Elektro Scootern für Erwachsene bieten einige Hersteller jedoch spezielle Kinder-eRoller an. Erlaubt ist das Fahren mit den Kinder-Scootern nur auf privaten Wegen.