Release: 12.0-RC2 - Revision: 5e56706bbb2a1d4ebbf9d08ca035649623d38e19 - Build: 705 - BuildId: 705 - Env: prd1 - Host: prd6
  • Gratis* Lieferung
  • Gratis* Rückgabe
close
Menu

Ostergitzi

Für 4 Personen | Zubereitung ca. 70 Minuten

Zutaten:

  • 1.2 Kg Gitzi, verschiedenen Stücke
  • 100 gr Butter
  • 2 dl Weisswein
  • 1 Knoblauchknolle
  • Thymianzweige
  • Rosmarinzweige
Zubereitung:
1. Das Gitzi salzen. In der Bratpfanne mit Olivenöl anbraten.
2. In einer Gratinform mit Weisswein, den Thymian- und den Rosmarinzweigen im Ofen ca 60 Minuten bei 170 grad braten. Die Knoblauchknolle halbieren und auch in die Gratinform geben, die Schnittfläche gegen oben. Immer wieder mit Butter und dem Saft übergiessen.

Weinempfehlung

Da Gitzi ein bisschen leichter im Geschmack ist als Lamm, kann auch ein dezenterer Rotwein dazu passen, wie z. B. ein Pinot Noir oder ein eleganter Rioja. Unser Tipp hier ist ein traditioneller, in amerikanischen Eichenfässern ausgebauter Reserva von Marqués de Riscal, welcher ein perfekter Kompromiss zwischen Würze auf der einen und reifen Fruchtaromen auf der anderen Seite darstellt. 

 

Weintipp: 2011, Marqués de Riscal Reserva, Rioja DOCa