Release: 12.17.12 - Revision: e5edafe40aaa661a5b91b518438f6ae789df690b - Build: 1265 - BuildId: 1265 - Env: prd1 - Host: prd9

Manor Christmas Card: 20.- geschenkt pro 100.- Einkauf* bis 20.11.2018

Menu

GESCHMORTES LAMMGIGOT MIT TOMATEN- KNOBLAUCHSUD UND ROSMARINKARTOFFELN

Einfach. Besser. Essen.

GESCHMORTES LAMMGIGOT MIT TOMATEN- KNOBLAUCHSUD UND ROSMARINKARTOFFELN

Für 6 Personen | Vorbereitung ca. 20 Min. | Garzeit ca. 90 Min. | Hauptgang Ostern

 Das brauchen Sie:

  • 3,2 kg Lammgigot mit Bein 1 kg neue Kartoffeln
  • 3 Cicorino rosso
  • 4 Rispentomaten
  • 1 Knoblauch
  • 4 Zwiebeln
  • 4 dl Weisswein trocken
  • 1 l Belfond Lammfond
  • 3 Rosmarinzweige
  • 4 Thymianzweige Olivenöl Erdnussöl
  • Salz, Fleur de Sel Pfeffer aus der Mühle

Und so gehts:

1. Den Ofen auf 250 °C vorheizen. Das Lammgigot salzen und in eine grosse Bratform legen. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Die Tomaten in 8 Stücke schneiden und mit dem Knob- lauch um das Fleisch verteilen. 20 Min. anbraten.

 2. Die Zwiebeln schälen, achteln und mit wenig Erdnussöl anrösten. Mit Weisswein ablöschen und den Lamm- fond dazugiessen. Die Hitze auf 160 °C reduzieren, den Sud mit den Kräutern aufkochen und zum Gigot giessen. Unter gelegentlichem Arrosieren

3. Nach 30 Min. die Kartoffeln mit Oliven- öl beträufeln und salzen. Den Rosmarin zupfen, fein hacken und darüber geben. Die Kartoffeln die letzte Stunde mit- garen und zum Schluss mit Pfeffer abschmecken. Den Cicorino rosso vierteln, mit Olivenöl und Fleur de Sel würzen und während den letzten

15 Min. zum Lammgigot geben. Das Fleisch auf einer Servierplatte anrichten und mit der Sauce und den Kartoffeln servieren.

Wer Knoblauch nicht mag, kann anstelle der Knoblauchzehen 1 EL Dijonsenf beigeben.

Special Oster Tipp:

Unbedingt ausprobieren: Unser Lammfond eignet sich für die Zubereitung von allen Lammgerichten. Sehr fein ist er als Basis für eine authentische Sauce oder zum Schmoren.