Release: 19.10.0 - Revision: fa025cc4d2815473017624dc83a95d4d3f1744ab - Build: 413 - BuildId: 413 - Env: prd-66 - Host: hybr-prd10

Weihnachtliche Tischdeko zum Selbermachen: Anleitungen & Inspiration

Eine festlich geschmückte Tafel gehört gerade an Weihnachten einfach dazu. Schön gefaltete Servietten, gemütlicher Kerzenschein oder hübsch präsentiertes Geschirr machen die Weihnachtstischdeko zu einem wahren Hingucker!

Wir waren kreativ und haben verschiedene Tischdeko-Ideen ausprobiert, die wir Ihnen auf dieser Seite als Anregung zeigen möchten. Sie finden zwei Video-Anleitungen, um mit Papier-Servietten zwei einfache Bestecktaschen und einen Tannenbaum zu falten sowie Foto-Inspirationen für weihnachtliche Tischdeko mit festlich angerichtetem Besteck, selbstgemachten Namensschildchen sowie Kerzen und Teelichtern. Und für draussen noch ein Highlight: Eine Anleitung, um eine Eiskerze selber zu basteln! Lassen Sie sich inspirieren und basteln Sie Ihre eigene Weihnachtstischdeko!

Tischdeko-Idee: Besteck schön präsentieren

Hübsch und liebevoll angerichtetes Besteck lässt die Vorfreude aufs Essen noch grösser werden! Wir geben Ihnen mit unseren Bildern verschiedene Ideen, wie Sie das Besteck dieses Jahr dekorieren und präsentieren können. Wir wünschen Ihnen guten Appetit!
Besteck in einfarbiger Serviette eingerollt
Besteck in einfarbiger Serviette eingerollt
Besteck in bunter Serviette eingerollt
Besteck in bunter Serviette eingerollt
Besteck mit Ausstechform und Naturelementen
Besteck mit Ausstechform und Naturelementen
Bestecktasche
Bestecktasche
Video unten
Bestecktasche
Bestecktasche
Video unten

Video-Anleitung: Bestecktaschen aus Servietten falten

Benötigte Materialien: Einfarbige Papierserviette

In unserem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einfarbigen Papierservietten zwei einfache Bestecktaschen falten. Das ist simpel, geht ganz schnell und ist eine nette Tischdeko-Idee für die weihnachtliche Festtafel!

Video-Anleitung: Tannenbäume aus Servietten falten

Benötigte Materialien: Einfarbige Papierserviette

In unserem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einer einfarbigen Papierserviette einen Weihnachtsbaum falten. Das geht recht schnell und zaubert weihnachtliche Stimmung auf den Tisch.

Tischdeko-Idee:  Namensschilder selber machen

Mit einem selbst gebastelten Namensschild fühlen sich Ihre Gäste doppelt willkommen! So verwandelt sich jeder Platz am Tisch in ein Unikat mit persönlicher Note und die selbstgemachten Schildchen sind ein zusätzliches Deko-Element, das für weihnachtliche Stimmung sorgt.
Name mit Engelflügeln aus Karton
Name mit Engelflügeln aus Karton
Tipp: Verwenden Sie eine Flügel-Schablone aus dem Internet. Sie können z.B. eine Holzkugel für den Kopf, Lametta für das Haar sowie einen Basteldraht für den Heiligenschein verwenden oder mehrere Flügel zusammenkleben und mit Federn verzieren. 
Name mit Stern
Name mit Stern
Name mit Klammer, Tannenzapfen und Baumkerze
Name mit Klammer, Tannenzapfen und Baumkerze
Tipp: Den Tannenzapfen mit Heisskleber an die Holzklammer befestigen, die Baumkerze ebenso mit Heisskleber an den Zapfen kleben.

Tischdeko-Idee: Kerzen und Teelichter

Ob zu zweit, zu dritt oder mit der gesamten Familie: Ein Candle-Light-Dinner kommt immer gut an! Kerzenlicht taucht den Raum in eine angenehm-warme Atmosphäre ein und betont die magische Feststimmung. Wir zeigen Ihnen drei Möglichkeiten für eine weihnachtliche Tischdeko im Kerzenschein.
Teelicht im dekorierten Konfitüren-Glas
Teelicht im dekorierten Konfitüren-Glas
Kerze im Dessert-Becher mit Zimtstangen und Orangenscheiben
Kerze im Dessert-Becher mit Zimtstangen und Orangenscheiben
 Adventskerzen in der Flasche mit Naturdeko
Adventskerzen in der Flasche mit Naturdeko

Idee für Balkon und Garten: Eiskerze selber machen 

Wenn es draussen dunkel und kalt ist, funkelt die Flamme einer Kerze umso schöner und verleiht mit ihrem Licht eine ganz besondere, wohlige Atmosphäre. Für Fenstersims, Balkon oder Garten haben wir eine ganz spezielle Idee für die Festtage: Ein Teelicht aus Eis zum selbermachen!

Benötigte Materialien: 

Frischhaltebehälter (1x gross, 1x klein) 
Steine 
Klebeband 
Teelichter 
 
Zur Deko: 
Rosenblätter (optional) 
Lebensmittelfarbe (optional) 
 
1. Vorbereitung
1. Vorbereitung
Sie benötigen für die Eiskerze zwei Behälter in der Form Ihrer Wahl. Im Selbstversuch haben wir uns für zwei runde Frischhaltebehälter aus Plastik entschieden. Wichtig dabei ist nur, dass der kleinere Behälter problemlos in den grösseren passt.
2. Wasser einfüllen
2. Wasser einfüllen
Füllen Sie den grösseren Behälter mit so viel Wasser, dass der kleinere etwa bis zum obersten Rand gedeckt ist, jedoch nicht darin schwimmt. Bei der Wasserdekoration sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wir haben uns für blaue Lebensmittelfarbe und Rosenblätter entschieden. Die Steine im kleineren Behälter dienen der Beschwerung.
3. Festkleben
3. Festkleben
Kleben Sie mit dem Klebeband die zwei Behälter fest, so dass der kleinere in der Mitte fixiert ist. Danach können Sie das so über Nacht in den Gefrierschrank legen.
4. Staunen
4. Staunen
Für das romantische Erlebnis auf dem Fenstersims, Balkon oder im Garten müssen Sie nur noch ein Teelicht in die von den Behältern befreite Eisform legen. Nun steht der entspannenden Stimmung während schönen Winternächten garantiert nichts mehr im Wege.

Jetzt Materialien & Accessoires kaufen:

Das könnte Sie auch interessieren: