Release: 12.17.6-ambitious-camel73 - Revision: decc114b35cb9fb17af5ffc33edefeda850e06b9 - Build: 1066 - BuildId: 1066 - Env: prd1 - Host: prd4
Le produit désiré n'est plus disponible, peut-être aimerez vous l'une de nos suggestions.
Catégories Filtre
Filtres
Marques
Plus Moins
Motif
Couleurs
Tailles
Rembourrage
Prix
-
Rabais (%)
-
Programme
Matériau Externe

Entdecken Sie die verführerische BH-Vielfalt bei MANOR

Der BH ist nicht nur ein sehr funktionales Kleidungsstück, sondern auch ein wunderschönes Accessoire für die Frau. Obwohl er zu den Basics im Kleiderschrank gehört, soll er nicht nur funktional sein, sondern auch gut aussehen. Kein anderes Kleidungsstück betont die weibliche Figur so sehr und bietet gleichzeitig Komfort und Halt. Deshalb bieten wir Ihnen im MANOR Online Shop ein grosses Angebot an trendigen BHs, in denen Sie sich zugleich wohlfühlen und gut aussehen. Auf manor.ch können Sie also ganz einfach Ihren perfekten BH online kaufen.

Die Formvielfalt der BHs

Zusammen mit der Mode haben sich auch die BHs im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Mittlerweile gibt es deshalb viele verschiedene Designs von schlicht und praktisch über verspielt bis hin zu auffällig verziert und verführerisch. Um die Optik zu unterstützen, werden die unterschiedlichsten Materialien verwendet, wie etwa Baumwolle, Seide oder Spitze. Spitzen-BHs sind diese Saison besonders im Trend und sind gleichzeitig ein echter Blickfang. Auch die Schnitte werden immer vielfältiger, weshalb für jede Frau genau der richtige dabei ist. Am beliebtesten sind der Bügel-BH und der Push-Up, doch es gibt noch viele weitere Formen. So etwa den Balconette-BH, den Triangel oder auch den T-Shirt-BH. Wir haben für Sie eine Übersicht der gängigen Formen zusammengestellt. .

Der Bügel-BH

Der Bügel-BH ist der Klassiker seit Generationen und daher auch einer der ältesten Modelle. Er bietet besonders viel Halt, da unterhalb der Körbchen Bügel aus Draht oder Kunststoff eingenäht sind. Der Bügel-BH kann sowohl von Frauen mit viel als auch mit wenig Oberweite sehr gut getragen werden, da er sich durch eine gute Passform auszeichnet. Unter Kleidern oder Oberteilen, die nicht so weit ausgeschnitten sind, ist er die perfekte Wahl. Entdecken Sie zum Beispiel die grosse Auswahl klassisch-eleganter Bügel-BHs von Chantelle.

Der Push-Up

Der Push-Up BH ist der Zauberer der Büstenhalter. Seine Körbchen sind mit Polstern gefüttert, die entweder dicker oder auch dünner sein können. Anstatt besonders viel Oberweite vorzutäuschen, sollen sie vielmehr formen und stützen. Deshalb können auch Frauen mit grossen BH-Grössen zum Push-Up greifen und von seinem besonders guten Halt profitieren. .

Der Minimizer

Minimizer BHs sind das Gegenteil des Push-Ups, denn sie halten eine grosse Oberweite besonders gut in Zaum. Ein Minimizer gibt perfekten Halt, sitzt Dank breiter Träger bequem, formt sanft die Brust und lässt sie dabei bis zu einem Cup kleiner erscheinen. Mit diesen Eigenschaften ist der „Verkleinerer“ die perfekte Wahl für Frauen, die ihre sehr grosse Oberweite gern ein wenig wegmogeln möchten. Minimizer BHs gibt es vor allem in grossen Cups. Stöbern Sie zum Beispiel in den BHs von Triumph.

Der Balconette-BH

Der Balconette unterscheidet sich von den anderen Modellen vor allem durch seine halben, beziehungsweise dreiviertel-Cups und sehr weit aussen angesetzten Träger. Er eignet sich deshalb besonders gut für weite, kantige Ausschnitte. Zudem können Sie die Träger vom Balconette meist abnehmen, weshalb er auch unter trägerlosen Kleidungsstücken sehr gut getragen werden kann.

Der Triangel-BH

Dieses Modell ist in dieser Saison besonders im Trend. Der klassische Triangel-BH hat keine Bügel und ist daher sehr weich und angenehm zu tragen. Sie können ihn jedoch auch als Push-Up oder mit Bügeln kaufen. Besonders angesagt sind leicht transparente, zarte Modelle aus Spitze.

Der T-Shirt-BH

Der T-Shirt-BH begeistert neben optimalem Halt auch mit seiner Optik. Da er meist keine Nähte hat und aus glatten Materialien gefertigt ist, ist er unter Kleidung wie etwa engen Shirts beinahe unsichtbar. Er eignet sich also besonders für dünne Stoffe, unter denen sich der BH nicht abzeichnen soll. Gleichzeitig verleiht er Ihnen durch seine wattierten Cups ein schönes Dekolleté.

Der richtige Sitz Ihres BHs

Nur mit dem richtigen Sitz Ihres BHs können Sie die beste Optik und die beste Stützfunktion erreichen. Zudem kann ein BH, der Ihnen nicht passt, schnell unbequem werden. Ihr BH sollte weder drücken, einschneiden, abstehen oder verrutschen. Das Unterbrustband muss fest sitzen, da es das Gewicht Ihrer Brust tragen muss. Deshalb sollte es am Rücken nicht nach oben rutschen, da es dann zu weit ist. Auch die Träger dürfen nicht einschneiden, denn dann lastet das Gewicht beinahe vollständig auf Ihren Schultern. Die Cups müssen Ihre Brust umschliessen und sollten Ihren Busen weder einengen noch abstehen. Nur, wenn Sie diese Hinweise befolgen, kann Ihr BH seine volle Funktion erfüllen – nämlich unterstützen und gut aussehen.

So ermitteln Sie Ihre BH-Grösse

Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie Ihre richtige BH-Grösse kennen. Wir haben für Sie eine kurze Anleitung zusammengestellt, wie Sie ganz einfach Ihre Grösse ermitteln können.

Die BH-Grösse besteht aus zwei unterschiedlichen Komponenten – der Zahl und dem Buchstaben. Während die Zahl den Unterbrustumfang angibt, steht der Buchstabe für die Körbchengrösse (standardmässig geht diese bis F). Um die passende für Sie zu ermitteln, müssen sie daher sowohl Ihren Unterbrustumfang als auch ihren Brustumfang messen.

So messen Sie Ihren Unterbrustumfang

Setzen Sie, um ein korrektes Ergebnis zu erhalten, das Massband direkt unterhalb Ihrer Brust an. Dabei sollte es jedoch weder einschneiden, noch zu locker sein. Um den Umfang zu erhalten, müssen Sie die gemessene Centimeter-Zahl zur nächsten, durch fünf teilbaren, Zahl, auf- oder abrunden. Die BH-Weiten gibt es nämlich nur in fünfer Schritten. Das Ergebnis ist Ihr perfekter BH-Umfang. Ein Unterbrustumfang von 73 cm würde zum Beispiel BHs mit 75 cm Umfang ergeben.

So messen Sie Ihren Brustumfang

Messen Sie hierzu ihren Umfang an der stärksten Stelle Ihrer Oberweite und achten Sie dabei darauf, dass das Massband gerade liegt. Auch hier darf das Band nicht einschneiden. Ziehen Sie dann den gemessenen Wert von Ihrem Unterbrustumfang ab. Ihre Körbchengrösse ergibt sich wie folgt:

  • Kleiner oder gleich 10: Cup A
  • Zwischen 10 und 15: Cup B
  • Zwischen 15 und 17,5: Cup C
  • Zwischen 17,5 und 20: Cup D
  • Zwischen 20 und 22,5: Cup E

Ein Brustumfang von 89 cm mit einem Unterbrustumfang von 73 cm würde zum Beispiel einen BH der Grösse 75C tragen.

BHs im MANOR Online Shop

Im MANOR Online Shop finden Sie ein breites Angebot an BHs vieler bekannter Marken. Ersparen Sie sich deshalb einen langen Shopping Marathon. Kaufen Sie Ihren nächsten BH online auf manor.ch und verwöhnen Sie sich mit Ihrem Favoriten – der bequem zu Ihnen nach Hause oder in ein Warenhaus Ihrer Wahl geliefert wird!