Release: 14.1.3 - Revision: 7a27a9090d2986e501429ebc5dccc6f3067fe51d - Build: 609 - BuildId: 609 - Env: prd-66 - Host: hybr-prd3
Menu

Smoothie Bowl mit Mango & Granola

Einfach. Besser. Essen.

Zutaten Smoothie, für 4 Personen, vegan:

  • 3 Bananen (ca. 400 g)
  • 2 grosse Mangos (ca. 450 g)
  • 30 g geschälte Mandeln, gemahlen
  • 3 dl Mandelmilch
  • 3 dl Sojamilch

Zutaten Toppings:

  • 60 g The Ultimate Granola,
  • Rude Health
  • 2 TL Chia-Samen
  • 1 EL Pistazien, grobgehackt
  • 1 Mango
  • 2 Kiwi
  • 2 Orangen
  • 2 Bananen, in Stücke geschnitten, tiefgekühlt
  • 2 Passionsfrüchte
  • 4 Zweige Pfefferminze

Vorbereitung:
Die drei Bananen schälen und in Stücke schneiden. Diese lose in tiefkühlfeste Behälter füllen und mindestens sechs Stunden tiefkühlen. 

Zubereitung: 
Die gefrorenen Bananen ca. 10 Minuten antauen. Mangos schälen und grob würfeln. Früchte, gemahlene Mandeln, Mandel- und Sojamilch in einem starken Mixer ein paar Minuten cremig mixen. Orangen filetieren, das Mark aus den Passionsfrüchten löffeln, restliche Früchte schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Crème in vier Schüsselchen füllen, mit den geschnittenen Früchten belegen, mit Granola, Pistazien und Chia-Samen bestreuen und mit frischen Pfefferminzblättchen garnieren, sofort servieren. 

Tipp:
Nicht alle Früchte eignen sich zum Einfrieren oder zum Mixen im gefrorenen Zustand. Beispiele dafür sind etwa Wassermelonen oder Äpfel, da die Masse sehr schnell dünnflüssig wird.