Release: 17.3.0.3 - Revision: 42aa04bfaadc8b6282058297523f0c8a3aeb3b0b - Build: 881 - BuildId: 881 - Env: prd-66 - Host: hybr-prd2
Kategorien Filter
Ihre gewählten Filter (1)
Marken
Sportart
Grösse
Farbe
Aussenmaterial
Falls Nachfüllung / Nachfüllbeutel
Preis
-
    • von
    • 2

Rucksäcke für das grosse Outdoor-Abenteuer

Machen Sie sich auf zu einem Abenteuer an der frischen Luft, sollten Sie auf einen Rucksack nicht verzichten. Je nachdem, was Sie vorhaben, ob Sie sich sportlich betätigen, klettern oder beim Wandern etwas frische Luft tanken, benötigen Sie den passenden Rucksack. Hier steht Funktionalität an erster Stelle, geht aber mit einer ansprechenden Optik Hand in Hand. Wir erklären Ihnen, auf welche Eigenschaften Sie achten sollten, wenn Sie den Kauf eines Rucksacks für Ihr Outdoor-Abenteuer planen.

Hochfunktionale Begleiter für den Sport

Sportliche Aktivitäten verlangen Rucksäcke für, die sich jeder Herausforderung stellen. Folgende Attribute sollte Ihr Rucksack aufweisen, damit Sie bestens für Ihr Vorhaben ausgestattet sind.

  • Wasserdichtes Material
  • Atmungsaktivität
  • Widerstandsfähigkeit
  • Verstellbare Schultergurte
  • Ergonomischer Rücken
  • Verschiedene Fächer
  • Halterung für Trinkflasche oder integrierte Trinkflasche
  • Leichtes Gewicht

Wasserdichtes Material

Möchten Sie aktiv sein und sich in der Natur bewegen, wollen Sie sich von nichts und niemandem aufhalten lassen – auch nicht von schlechtem Wetter. Damit Ihr Hab und Gut bei Regen geschützt ist, sollten Sie darauf achten, dass Ihr Rucksack aus einem wasserdichten oder wasserabweisenden Material besteht. Die Regentropfen prallen dann einfach an den Fasern ab statt in die Tasche einzudringen. Gleichzeitig trocknet der Rucksack schnell, da entstehende Feuchtigkeit einfach abgeleitet wird und an der Oberfläche verdampft.

Atmungsaktivität

Bewahren Sie Ihre Sport- oder Wanderkleidung im Rucksack auf, kann es schnell mal zu unangenehmen Gerüchen kommen. Um dies zu vermeiden, bestehen viele Outdoorrucksäcke aus einem atmungsaktiven Material, das luftdurchlässig ist. Zusätzlich unterstützen gezielt eingesetzte Mesh-Elemente diesen Effekt. Einige Modelle besitzen darüber hinaus ein extra Fach für Ihre Schuhe. 

Widerstandsfähigkeit

Rucksäcke müssen eine Menge mitmachen. Wer die höchsten Berge besteigt oder Trailtouren liebt, benötigt ein Modell, das besonders widerstandsfähig ist. Bleiben Sie mit Ihrem Rucksack an einer scharfen Kante hängen, sollte er nicht sofort reissen oder Löcher bilden. Daher bestehen die meisten Outdoorrucksäcke aus einem robusten, stabilen Material. Gleichzeitig ist dieses flexibel und bietet Ihnen einen hohen Tragekomfort.

Verstellbare Schultergurte

Es gibt wohl kaum etwas, das unterwegs mehr stört als rutschende Schultergurte, die Sie immer wieder auf die Schultern zurückschieben müssen. Damit dies nicht nötig ist, sind die Rucksäcke mit verstellbaren Schultergurten ausgestattet. Diese können Sie auf Wunsch verlängern oder verkürzen und an Ihren Körper anpassen. Einige Modelle besitzen zudem einen Bauchgurt, der für noch mehr Stabilität sorgt und Ihnen ermöglicht, dass Sie sich voll und ganz auf die Natur konzentrieren können.

Ergonomischer Rücken

Ihr Rucksack sollte möglichst bequem auf Ihrem Rücken sitzen. Wählen Sie daher ein Modell, das mit einem ergonomischen Rückenteil ausgestattet ist. Dieses passt sich Ihrer Körperform ideal an, so dass Sie sich über ein angenehmes Tragegefühl freuen können. Gleichzeitig spüren Sie Gegenstände, die sich im Rucksack befinden, nicht. 

Verschiedene Fächer

Ihr neuer Rucksack sollte vor allem mit einem geräumigen Hauptfach ausgestattet sein. Hier findet Wechselkleidung ihren Platz. Praktisch sind darüber hinaus verschiedene Innen- und Aussenfächer. In diese kommen beispielsweise Zubehörteile für Ihr Rad, Bestandteile der Kletterausrüstung oder Werkzeug, das Sie unterwegs gebrauchen könnten. So finden Sie Ihre Essentials schnell und unkompliziert und müssen nicht lange im grossen Hauptfach kramen.

Halterung für Trinkflasche oder integrierte Trinkflasche

Wer sich sportlich betätigt, sollte ausreichend Wasser trinken. Achten Sie darauf, dass Ihnen Ihr Rucksack eine Halterung für Ihre Trinkflasche bietet, damit Sie diese stets griffbereit haben. Einige Modelle sind zudem mit einer integrierten Trinkflasche ausgestattet und machen das Trinken damit noch einfacher.

Leichtes Gewicht

Ihr Rucksack sollte ein praktischer Begleiter und keinesfalls eine Last sein. Bringt Ihr Hab und Gut schon viel Gewicht auf die Waage, ist es wichtig, dass der Rucksack selbst nur wenig wiegt. Leichte Materialien und eine gute Verarbeitung machen es möglich, dass Ihr Rucksack angenehm auf dem Rücken sitzt und Sie nicht beim Erreichen Ihrer Ziele aufhält. 

Fazit: Rucksäcke sind zugleich praktisch als auch optisch ansprechend. Sie bieten eine Menge Platz für alles, was Sie unterwegs benötigen und punkten mit allerhand wichtigen Features wie Nebenfächern oder Trinkflaschen-Halterungen. Es gibt Rucksäcke für Reisen, für den Sport und für den Alltag. Diese erweisen sich als stilvolle Accessoires, die mal mit Fransen ausgestattet sind und mal schlicht und aus elegantem Leder gefertigt daherkommen. Greifen Sie zu dem Rucksack, der zu Ihrem Vorhaben und Ihrem Stil passt und Sie können sich über einen zuverlässigen Begleiter für jede Lebenslage freuen.