manor
  1. Home
  2. Beauty
  3. Herren
  4. Rasur

Rasur

Produkte(117)

Die Rasur als wichtiger Teil der Körperpflege für Männer

In den vergangenen Jahren hat sich beim Thema Gesichtspflege und Körperpflege für Herren viel getan. So sind nicht nur viele Pflegeprodukte eigens für die Ansprüche des männlichen Körpers entwickelt und auf die individuellen Bedürfnisse männlicher Hauttypen abgestimmt worden, auch die Rasur hat sich zu einem Feld der täglichen Körperpflege entwickelt, auf dem Männer nun viele Optionen und Auswahlmöglichkeiten haben.

Die Tägliche Routine der Entfernung von Körperhaaren

Die Rasur gehört bei den meisten Männern ab der Pubertät zur täglichen Routine dazu. Auch Männer, die sich bewusst für eine bestimmte Art von Bart entscheiden, greifen meist trotzdem zu einem Rasierer, um sich von Zeit zu Zeit von Barthaaren oder der Körperbehaarung zu befreien. So mag es aktuell zwar bei Männern dem Zeitgeist zu entsprechen, im Gesicht wieder mehr Bart zu tragen, diese muss jedoch regelmässig getrimmt und mit passenden Bartpflegeprodukten bearbeitet werden. Auch die männliche Körperbehaarung sollte unter den Achseln, auf der Brust und im Intimbereich im Zaum gehalten werden.

Jede Männer-Rasur ist individuell

Mit einem geeigneten Rasierer ist die Haarentfernung zwar ein lästiges und wiederkehrendes Übel, aber kein grosses Problem. Bei der Wahl der richtigen Technik muss jeder Mann einmal selbst herausfinden, was ihm bekommt. So reagieren verschiedene Körperstellen individuell auch unterschiedlich empfindlich auf eine Nassrasur. Eine trockene Rasur ist zwar meist mit weniger Irritationen der Haut verbunden, ist aber beim Ergebnis der glatten Haut nach einer Nassrasur unterlegen. Eines haben die verschiedenen Prozeduren jedoch gemeinsam: Die beanspruchte Haut braucht nach der Rasur viel Pflege, sodass auf ein After-Shave oder eine Feuchtigkeitscreme nicht verzichtet werden darf.