Release: 18.7.3 - Revision: f614c575d89fa1c8be12dfd3e78c56fa599f6df7 - Build: 996 - BuildId: 996 - Env: prd-66 - Host: hybr-prd11
Kategorien Filter
Kategorien
Ihre gewählten Filter (1)
Grösse
Marken
Preis
-

Bei Manor setzen wir grossen Wert auf einen respektvollen, verantwortungsbewussten und fairen Umgang mit Mensch und Natur. Ein Beispiel dafür sind unsere neu lancierten Jacken aus 100% PET-Recycling-Füllung. Nachhaltig produzierte Kleidung für Ihren persönlichen, umweltbewussten Lebensstil.
Wie entsteht eigentlich aus alten PET-Flaschen eine neue Jacke?

Von der PET-Flasche zur stylischen Winterjacke

Alte PET-Flaschen werden wiederverwendet, indem sie zu Flakes zerkleinert, diese geschmolzen und in Fasern umgewandelt werden, die der Herstellung recycelter Polyestervliesstoffe dienen. Durch den effektiven Ersatz neuer Rohstoffe durch recycelte Polyester lassen sich natürliche Ressourcen einsparen. So wird die Umwelt entlastet; zusätzlich entfällt der Energie-verbrauch zur Herstellung neuer Rohstoffe.

1. Schritt
1. Schritt
Das rPet (recyceltes Polyester) wird vor allem aus PET Flaschen gemacht. Zum Teil werden diese dafür tatsächlich aus dem Meer gefischt. Schon gewusst? 5 Sodaflaschenreichen aus, um  beispielsweise ein XL Shirt herzustellen.
2. Schritt
2. Schritt
Die gesammelten PET-Flaschen werden zu sogenannten PET-Flakes zerkleinert und geschmolzen.
3. Schritt
3. Schritt
Aus den geschmolzenen Flakes werden dann Polyesterfasern gewonnen, das sogenannte rPET. Diese Fasern werden gesponnen und zur Füllung verarbeitet.
Endprodukt
Endprodukt
Die Füllung wird dann in unsere Jacken eingearbeitet. Wissenswertes: Für die Verarbeitung von rPET benötigt man rund 59% weniger Energie als bei Neuware. Auch die CO2-Emissionen werden gemäss einer Studie von WRAP (dem Wrap Recycling Action Program aus den USA) um 32% reduziert.