Release: 18.8.1 - Revision: f5a2191a4399ffb230c24e0ddcda36e98023ad9d - Build: 1001 - BuildId: 1001 - Env: prd-66 - Host: hybr-prd8

Titone DOP Valli Trapanesi Bio

Titone DOP Valli Trapanesi Bio

CHF 34.90
Farbe:
Menge:
Titone DOP Valli Trapanesi Bio

Dieses mittelfruchtige Olivenöl von Titone ist ein Blend aus zwei reinsortig hergestellten Olivenölen: Nocellara del Belice und Cerasuola. Während die intesivfruchtige Olive Nocellara (del Belice) Struktur gibt und für ordentliches Tomatenkrautaroma sorgt, gibt die mittelfruchtige Cerasuola eine leicht florale, ja gar fruchtige Note und sorgt so für eine komplexe sizilianische Cuvée.

Kaum bitter - perfekt für Einsteiger und Liebhaber milder Öle

Sizilianische Olivenöle werden deshalb sehr geliebt, weil sie kaum bitter sind, dafür aber mit einer schön wärmenden Schärfe punkten. Genau so verhält sich auch das DOP Valli Trapanesi Bio von Titone. Vielleicht mit dem klitzekleinen Unterschied, dass es dank der neuen, ultramodernen Mori-Brechanlage, in welcher die Oliven zerkleinert und somit die Enzyme zur Aromenentwicklung losgelassen werden, eines der wohl besten sizilianischen Öle ist, welches wir in den letzten Jahren probiert haben.

19 Hektar Olivenhain mit rund 6'000 Olivenbäumen bewirtschaften die Titones wenige Meter über dem Meeresspiegel im äussersten Westen Siziliens bei Trapani. Dort kultivieren die erfahrenen und hundertfach prämierten Oliviticoltori Titone die Sorten Cerasuola, Nocellara (del Belice) und Biancolilla, allesamt Olivensorten, die kaum bittere Olivenöle hervorbringen und deshalb bei Nordeuropäern äusserst beliebt sind.

Die Titones sind eigentlich seit Generationen Chemiker. Dieses Verständnis der Materie ermöglichte es Ihnen, quasi die ersten überhaupt zu sein, die in Italien gutes Bio-Olivenöl produzieren konnten. Seit 1936 ist die Farm in Trapani im Besitz der Familie Titone, die heute von Antonella und Nicola geführt wird.

Obwohl die Titones seit Jahren mit dem Mühlenhersteller "Pieralisi" eine Art Liaison haben, wagten sie diese Saison zum ersten Mal ein Experiment mit dem toskanischen Hersteller von Olivenmühlen, TEM MORI von Giorgio Mori. Antonella und Nicola schufen kurzerhand ein Brechwerk von Mori an (im Brechwerk werden die Oliven mit Messer oder Hammer zerkleinert und es ist gemeinhin bekannt, dass Messerbrecher feinere, aromatischere Olivenöle ergeben). Dieses Engagement hat sich unserer Ansicht nach gelohnt. Titone produziert 2018 noch bessere Olivenöle.

Fruchtigkeit 5/10
Schärfe 5/10
Bitterkeit 1/10

Art.-Nr. 10000126212

Weitere Informationen

Passt zu
Caprese, Sugi, Tomatengerichten, Gemüse, Fisch, Pasta
Anbauart
Biologisch
Zutaten
Natives Olivenöl extra

KUNDENBEWERTUNGEN

VERFÜGBARKEIT