Release: 14.1.3 - Revision: 7a27a9090d2986e501429ebc5dccc6f3067fe51d - Build: 609 - BuildId: 609 - Env: prd-66 - Host: hybr-prd4

Desert Glam

Chic und trotzdem alltagstauglich, wird das gradlinig geschnittene Wildlederkleid zum Must-have dieser Saison. Inspiriert von den Farben der Natur, schmeichelt dieses warme Rostrot fast allen Haut- und Haarfarben und lässt Sie richtig strahlen – wie die alles in ihren Bann ziehende Morgenröte.

Vielseitige Styling-Möglichkeiten
Auf den ersten Blick würde man es vielleicht nicht erahnen, aber ein Wildlederkleid ist vielseitiger als man denkt und lässt sich prima für verschiedene Anlässe und Situationen stylen. Schönes Wildleder mit sehr angenehmem Griff hat etwas Robustes an sich und passt daher gut zu feineren, klassischen Materialien wie Seide, Satin oder feiner Baumwolle. Wenn es noch etwas kühl ist, können Sie blickdichte Strümpfe dazu kombinieren. 

Feminin und casual im Alltag
Ob flach mit Sandalen und Ballerinas oder auffälliger mit High Heels: Mit einem Wildlederkleid ist man im Nu top angezogen. Eine grosse, auffällige Halskette und eine schöne Handtasche runden den Look ab. Wenn Sie Ihren Look personalisieren möchten, tragen Sie ein Hemd darüber! Aufgeknöpft getragen und in der Taille zusammengeknotet, verleiht es einen legeren, modernen Alltagslook
 
Für Businessladies 
Sogar im Büro können Sie dieses wunderschöne Key-Piece aus der Manor Frühlingskollektion tragen. Wir empfehlen einen eleganten Blazer und je nach Wetterlage eine Bluse darunter. Ja genau, richtig gelesen, der «Oberteil-unter-Kleid-Look» ist genauso trendy wie Wildleder selbst! Ob T-Shirt, Spitzentop oder eine elegante Seidenbluse: So fallen Sie im Büro als stilsichere Trendsetterin auf. 
Jetzt die neue Kollektion entdecken!

_